Unsere Geschichte

 

1844

1844

24.09.1844: Der Landwirt Johann Konrad Lang (geboren 1789) kauft die Brauerei Waltershausen, die bis dahin zum Schloss in Waltershausen gehörte für seinen Sohn Daniel

Dieser Sohn Daniel (geboren 1822) führte von 1844 bis 1870 den Betrieb

Adolf Lang (geboren 1852) errichtete eine Kegelbahn, baute die Gastwirtschaft um und den Eiskeller neu

1907

1907

Adolf’s Sohn Ernst Lang (geboren 1883) übernahm 1907 den Betrieb und siedelte 1938 die Brauerei aus, führte diese bis zur Übergabe an Fritz Lang (geboren 1915) im Jahr 1945 fort.

Die nächste Generation, vertreten durch Fritz Lang, baute die Brauerei weiter aus und modernisierte sie.

Die 5. Generation, vertreten durch Werner Lang (geboren 1948), übernahm 1978 den Betrieb und führt die Brauerei Lang bis heute.

1990

1990

Central-Getränke

Gründung am 01.04.1990 in Großeibstadt

Umzug im Oktober 1993 in die neue Halle ins Gewerbegebiet Wülfershausen

2002

2002

Bewirtschaftung durch Ingrid Gensler-Lang und Werner Lang (also Eigenbewirtschaft) des Bräustübles seit 15.08.2002