Unsere Biere

Unsere Biere

WASSER – GERSTE – MALZ – HOPFEN – HEFE
FREUDE – KRAFT – GLAUBE – NATUR – ECHT – KLEIN & GROß – LIEBE
WIR MACHEN RICHTIG GEILES BIER

Lang Pils


Das Lang Pils wird ausschließlich aus hellem Pilsner Malz hergestellt. Der Einsatz des Aromahopfens wirkt sich in einer dezent-feinen Hopfenblume aus und macht das Bier äußerst bekömmlich. Der Aromahopfen und die damit verbundene Bittere sind somit vorhanden, aber der Bittereindruck verklingt im Abtrunk rasch, was zum weitertrinken anregt. Mit seinem schlanken Körper und dank seiner langen Lagerzeit ist dieses Bier perfekt zu jeder Art von Essen geeignet. Wir empfehlen unser Lang-Pils auch einmal zu einem Fisch-Gericht zu probieren.

Stammwürzegehalt: 11,9 % Alkoholgehalt: 4,9 %

Lang Lager


Wie das Pils, so handelt es sich auch bei unserem Lagerbier um ein helles Vollbier mit 12,5 % Stammwürze. Das Lagerbier zeichnet sich durch seinen milden und weichen Trunk aus, der hervorragend mit den frisch hefigen Noten, die durch die Hefe verursacht werden, harmonieren. Übrigens gibt es unser Lager für Liebhaber von Kellerbieren (unfiltriert) exklusiv in unserem Bräustüble als „Ufi“ zu erwerben. Dies aber nur im Glas, sonst wäre es ja nichts Besonderes.

Stammwürzegehalt: 11,8 % Alkoholgehalt: 4,7 %

Lang Kupfer


Unser Lang Kupfer ist, wie der Name bereits vermuten lässt, ein kupferfarbenes, dunkles Bier. Das Bier erhält seine charakteristische Farbe durch den Einsatz von verschiedenen dunklen Malzen. Diese Malze geben unserem Kupfer seinen kräftig, vollmundigen Geschmack mit wunderbar malzigen und an Schokolade und Kaffee erinnernde Noten. Durch den geringen Einsatz von Hopfen ist dieses Bier besonders weich und rund im Abtrunk. Vor allem zu deftigen Speisen, wie alle Arten von Bräten und in der kühleren Jahreszeit ist dieses Bier genau das richtige.

Stammwürzegehalt: 12,4 % Alkoholgehalt: 5,0 %

Findelberger


Ähnlich wie unser Lager ist das Findelberger eine helle, untergärige Spezialität. Den Namen trägt dieses Bier zu Ehren der Findelberger Wallfahrtskirche. Der Bezug zur Region Grabfeld soll hierdurch ausgedrückt werden. Mit einer Stammwürze von 12,4 °P und einer unaufdringlichen Hopfenbittere sowie seinem malzig-vollmundigem Geschmack regt es zum Weitertrinken an.

Stammwürzegehalt: 11,9 % Alkoholgehalt: 4,8 %

80/20


Wer es nicht ganz so dunkel und malzig mag, aber dennoch eine gewisse Vollmundigkeit im Bier liebt, für den ist das 80/20 genau das richtige.
Dieses Bier vereint die Vorteile von hellen und dunklen Bieren. So besitzt das 80/20 eine schöne Vollmundigkeit ebenso wie eine herrliche Hefenote, wie sie bei hellen Bieren sein sollte.
Das 80/20 wird exklusiv für die Gemeinde Sulzfeld (Grabfeld) gebraut und ist auch nur dort oder in der Central-Getränke zu erwerben.

Stammwürzegehalt: 12,5 % Alkoholgehalt: 5,2 %

St. Vitus Bock


Neben den dargestellten Biersorten bieten wir saisonal auch verschiedene Spezialitäten, wie z.B. unseren Vitus Bock, den es ab dem traditionellen Bockbieranstich im Bräustüble in Waltershausen gibt. Der Bockbieranstich findet Ende November statt.
Weitere saisonale Schmankerl sind unser Festbier, Wiesenbier und das „lutherische“ Braunbier.
Schauen Sie hierfür einfach in unsere Rubrik „Aktuelles“. Dort informieren wir Sie über alle saisonalen Biere.

Stammwürzegehalt: 18,2 % Alkoholgehalt: 7,2 %

Mephisto Weisse


Unsere beliebte Weißbierspezialität wird in Kürze wieder aufgelegt. Vorfreude ist erlaubt.